• Home
  • /Medieneinsatz & Ausstattung

Medieneinsatz & Ausstattung

(Neue) Medien

Die Adam-Riese Schule ist im Bereich der Neuen Medien zur Unterrichtspräsentation und digitaler Endgeräte für Schülerinnen und Schüler, sowie der Lehrkräfte sehr gut ausgestattet. Der Anschluss an ein schnelles Internet ist über Glasfaser gewährleistet. Die Schule hat ein flächendeckendes W-LAN Netz.

Prowise Touchscreens

Jeder Klassenraum (insgesamt 13) verfügt über ein Prowise Touchscreen, das die klassische Tafel ersetzt. Diese bieten im Vergleich zu üblichen Tafeln zahlreiche Vorteile.

Jede Lehrkraft hat einen cloudbasierten Account, der es ermöglicht an jedem Board auf gemeinsame und persönliche Inhalte (z.B. vorbereitete Tafelbilder) zuzugreifen, die zum Unterricht benötigt werden. Diese können über den gleichen Zugang zu Hause, oder direkt vor Ort vorbereitet werden und den Schülerinnen und Schülerndemonstriert oder auch gemeinsam bearbeitet werden. Die Anzeige des Touchscreens kann direkt mit dem Dienst-iPad der einzelnen Lehrkräfte verbunden werden, um so z.B. über die Kamerafunktion des iPads Buchseiten der Lehrbücher, hervorzuhebende Schülerarbeiten, Kunstprojekte, Anschauungsmaterial, usw. direkt an der „Tafel“ für alle Kinder darzustellen. Auch die Nutzung von Lernapps kann so demonstriert werden.

Eine große Bandbreite interaktiver Werkzeuge und Vorlagen stehen für eine Demonstration in den verschiedenen Unterrichtsfächern zur Verfügung:

▪ Mathematik: z.B. Lineal, Geodreieck, Zirkel, … aber auch Vorlagen für Zahlenmauern, Rechendreiecke, Rechengeschichten und Sachaufgaben, usw.

▪ Deutsch: Verschiedene Lineaturen, Buchstaben zum Nachspuren, Textvorlagen, Lückentexte, Sachtexte, usw.

▪ Sachunterricht: Vielfältige Vorlagen, Bilder und Videos zur Veranschaulichung von Sachthemen, wie, z.B. „Apfel“, „Kartoffel“, „Der menschliche Körper“, „Haus- und Nutztiere“, Landkarten, Globen, usw.

Arbeit mit unseren iPads

Alle Schülerinnen und Schüler haben ein eigenes iPad, das von der Stadt Meerbusch leihweise für die Grundschulzeit zur Verfügung gestellt wurde und mit zahlreichen Lernapps für die einzelnen Jahrgänge ausgestattet ist. Außerdem stehen uns 30 Laptops mit vielen Lernprogrammen (z.B. Lernwerkstatt, Budenberg, u.v.m.) zur Ausleihe für den Klassenunterricht zur Verfügung.

Was machen wir mit den iPads?

Alle Schülerinnen und Schüler haben ein eigenes iPad, das von der Stadt Meerbusch leihweise für die Grundschulzeit zur Verfügung gestellt und mit zahlreichen Lernapps, Apps zur Bearbeitung interaktiver Arbeitsblätter, Apps für Projekte im kreativen Bereich und Kommunikation für die einzelnen Jahrgänge ausgestattet wurde. Das App Angebot an Lernapps wird kontinuierlich erweitert. Die iPads werden zentral verwaltet und Installation der Apps und Updates (Apps, Betriebssystem) werden automatisch durchgeführt. Eine Installation eigener Apps, oder In-App Käufe sind nicht möglich. Damit wird verhindert, dass die Kinder Apps auf ihr iPad laden, die nicht für die Altersgruppe geeignet sind, bzw. ungewollte Kosten entstehen.

Aktueller Stand der App Verteilungen nach Jahrgängen

Alle Klassenstufen:

Pages, Ronjas Roboter, BeeBot, Buchtaucher Cornelsen, Garage Band, GeoBoard, iMovie, Anton, Zoom, Worksheet go, Book Creator One

Jahrgang 1 zusätzlich: 

Number FramesStaedlerSchreiblernappStellenwerttafelFelia legt Fliesen

Jahrgang 2 zusätzlich:

Leo Wörterbuch, Number Frames, Number Pieces, Numbers, Stellenwerttafel, Die kleine Waldfibel, Kahoot!, Keynote, Bundesländer, Felia legt Fliesen

Jahrgang 3 zusätzlich: 

Leo Wörterbuch, Number Pieces, Numbers, Stellenwerttafel, Die kleine Waldfibel, Kahoot!, Keynote, KlippKlapp, Bundesländer, Richtig Rechnen 3

Jahrgang 4 zusätzlich: 

Leo Wörterbuch, Number Pieces, Numbers, Die kleine Waldfibel, Kahoot!, Keynote, KlippKlapp, Bundesländer, Richtig Rechnen 4, Kim & Luis