Räumlichkeiten

Der Offene Ganztag der Adam-Riese-Schule besteht derzeit aus 4 OGS-Gruppen (bis 16:00 Uhr) und einer VGS-Gruppe (bis 14:00 Uhr). Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Offenen Ganztagsschule arbeiten nach dem „offenen Konzept“, das bedeutet es gibt keine starre Gruppeneinteilung. Um den Kindern möglichst viel Freiraum für ihre individuellen Bedürfnisse zu gewähren, können sie sich gemeinsam von Klasse 1-4 in den zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten aufhalten.
In den kindgerecht ausgestatteten Räumen entscheiden die Schülerinnen und Schüler individuell, welcher Tätigkeit sie gerne nachgehen möchten. Dabei wird es den Kindern frei überlassen, ob sie bspw. am Tisch ein Bild malen, ein Gesellschaftsspiel spielen oder ein Buch in der Leseecke lesen wollen. Verschiedene Bereiche, wie z.B. das im Gruppenraum stehende Klettergerüst, die Puppenecke, die Bauecke oder der Tischkicker, sorgen für unterschiedliche Anregungen und Impulse für alle Altersklassen.

Durch einen Klick auf die Fotos können Sie diese auch vergrößert anschauen.