Home

Allgemeine Informationen zum Schulstart

  • Die speziellen Informationen zur Einschulung finden Sie weiter unten auf dieser Seite

Liebe Eltern der ARS,

wir hoffen sehr, dass Sie schöne Sommerferien hatten und diese gesund und munter verbringen konnten.
Nun steht das neue Schuljahr an und dieses soll, wie Sie sicher schon der Presse entnehmen konnten, möglichst im Regelschulbetrieb stattfinden.

Trotzdem wird es sicher kein ganz “normales” Schuljahr werden.
Damit es für alle ein gutes und erfolgreiches Jahr wird, gibt es wichtige Maßnahmen und Dinge zu beachten.

Ich bitte dabei um Ihrer aller Mithilfe und um gegenseitige Rücksichtnahme, denn nur so kann diese Herausforderung zufriedenstellend und in Ruhe von allen in der Schule gemeinsam bewältigt werden.
Nähere und ausführliche Informationen finden Sie in einer Informationsschrift des Landes NRW:

https://www.schulministerium.nrw.de/presse/hintergrundberichte/wiederaufnahme-eines-angepassten-schulbetriebs-corona-zeiten-zu-beginn

bzw. hier:
Faktenblatt des Ministeriums zur Wiederaufnahme eines angepassten Schulbetriebs in Corona-Zeiten
zu Beginn des Schuljahres 2020/2021

https://www.schulministerium.nrw.de/system/files/media/document/file/Konzept.pdf


Wichtig dabei ist vor allem weiterhin, die Abstands- und Hygieneregeln zu beachten, die bereits auch vor den Ferien galten.
So haben wir feste Lerngruppen bzw. den Klassenverband, um im Erkrankungsfall eine schnelle Rückverfolgung zu ermöglichen.

Neu ist, dass eine Mund-Nasen-Schutz-Pflicht auf dem gesamten Schulgelände /Treppenhäuser /Toiletten etc. herrscht: außer im Klassenraum am festen Sitzplatz MUSS die Maske getragen werden. Nur im Unterricht bei einer fester Sitzordnung darf der Mund-Nasen-Schutz abgelegt werden (bitte auch wegen der Durchfeuchtung an eine zweite Maske denken)

Hinzu kommen wie gewohnt:

  • regelmäßiges Handewäschen
  • Beachten der Nies- und Husten-Etikette
  • regelmäßiges Durchlüften der Unterrichtsräume

Besonders, wenn der Herbst / Winter kommt:
Bei COVID-19-Symptomen (wie insbesondere Fieber, trockener Husten, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinn) sollte Ihr Kind selbstverständlich zu Hause bleiben bzw. muss von der Schule abgeholt werden. Sollten nach 24 Stunden zum Schnupfen keine weiteren Symptome dazu kommen, kann Ihr Kind die Schule wieder besuchen.

Wir wissen, dass gerade dieser Punkt eine große Herausforderung darstellen wird und für alle eine Belastung werden kann. Denken Sie bitte immer, und dieses Jahr besonders, an die Gesundheit aller ca. 300 Schüler mit Ihren Familien!

Auch in diesem Schuljahr beginnen wir den Unterricht morgens mit einem offenen Anfang, d.h. ab 8 Uhr können die Kinder den Klassenraum direkt betreten und sich dort aufhalten. Um 8.10 Uhr beginnt regulär der Unterricht. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind in dieser Zeit in die Klasse und nicht zu spät kommt!

In der 1.Schulwoche haben alle Kinder 4 Stunden Unterricht (Ausnahme: 1.Klassen) , der Stundenplan gilt ab Montag, den 17.08.2020.

Sollten COVID-19-Erkrankungen in der Schule vorkommen, kann es zu zeitlich begrenzten Quarantäne für einzelne Lerngruppen / Schüler / Lehrer kommen.

In diesem Fall wird dann das “Lernen auf Distanz” wichtig. Das Distanzlernen soll in diesem Schuljahr laut Ministerium in die Leistungsbewertung mit einbezogen werden.Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf Ihrem 1.Elternabend.
Die ersten Klassenpflegschaftssitzungen finden in den ersten Schulwochen statt. Gerade in diesem Schuljahr ist es wichtig, dass Sie daran teilnehmen. Bitte haben Sie Verständnis, dass während der gesamten Zeit ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist. Pro Kind darf nur ein stimmberechtigtes Elternteil an dem Elternabend teilnehmen.

Wir hoffen sehr, dass wir auch unter den gegebenen Umständen einen guten Start in dieses Jahr und ein für alle erfolgreiches Schuljahr gestalten können.

Dies wird nur mit gemeinsamen konstruktiven Austausch, Verständnis und Vertrauen möglich sein. Darum bitte ich Sie ganz besonders für das gesamte Schuljahr. Das ganze Team der ARS dankt dafür.

Und vor allem: Achten wir alle darauf, gemeinsam gesund zu bleiben!

Für das ganze Team der ARS

Marc Adams, Schulleiter


Einschulungsfeier 2020

Liebe Eltern unserer Schulneulinge,
in einer Woche ist es endlich soweit – Ihr Kind wird an unserer Schule eingeschult. Wir freuen uns, Ihr Kind und Sie dann begrüßen zu dürfen und die nächsten Schuljahre gemeinsam zu erleben.

Der Einschulungstag ist sicher ein besonderer Tag. In diesem Jahr noch einmal auf eine andere Art und Weise, da wir durch die aktuelle Corona-Situation und steigende Infektionszahlen Vorsicht walten lassen wollen und somit nicht die Möglichkeit haben, alle Schüler gemeinsam einzuschulen.

Deshalb haben wir uns entschlossen, die Klassen nacheinander am Donnerstag, den 13.08.2020 einzuschulen.

Es wird vorab keinen gemeinsamen Gottesdienst geben, die Einschulung findet auf dem Schulhof statt.

Klasse 1a: 8.30 Uhr
Klasse 1b: 9.30 Uhr
Klasse 1c: 10.30 Uhr
Bitte betreten Sie den Schulhof durch den Eingang am Parkplatz / an der Turnhalle.
Desinfizieren Sie sich bitte vor dem Betreten des Schulgeländes an der Desinfektionsstelle im Eingangsbereich die Hände und tragen Sie bitte einen Mund-Nasen-Schutz – das gilt auch für die Schulneulinge!
Bitte tragen Sie sich direkt namentlich in eine Liste ein, sodass nachträglich im Bedarfsfall nachverfolgt werden kann, wer an diesem Tag anwesend war.

Die Feier wird auf unserem Schulhof stattfinden, wo ausreichend Platz ist und ausreichend Abstand eingehalten werden kann. Jeden Schulneuling dürfen 4 Personen begleiten.
Auf dem Schulhof steht für jeden Schulneuling ein Stuhl bereit, dort bitte direkt Platz nehmen, die Begleitung steht dabei – wir bitten Sie, den Platz dann nicht ohne Aufforderung zu verlassen.
Nach einer kurzen Begrüßung und Einschulungsfeier von ca. 45 Minuten wird Ihr Kind dann von der Klassenlehrerin in die Klasse geführt und erlebt dort die 1.Schulstunde.

Die Eltern warten in dieser Zeit vor dem Schulgebäude auf der Schulwiese unter Beachtung der Hygieneregeln. Der Förderverein hat dort einen Infostand aufgebaut. Laut aktueller Gesetzgebung darf leider kein Einschulungs-Café wie sonst vom Förderverein angeboten werden, da die Einschulungsfeier keinen „überwiegend geselligen Charakter“ haben darf (CoronaSchVO und der CoronaBetrVO).

Da auf dem Schulgelände Maskenpflicht herrscht, ist ein „normales“ Klassenfoto nach der Stunde auf dem Schulhof nicht möglich – die Schule wird aber ein 1.Klassenfoto in der Klasse erstellen und Ihnen zur Verfügung stellen. Das Betreten der Klassenräume ist leider zurzeit nicht möglich.
Die Lehrerin bringt Ihre Kinder im Anschluss an die Stunde zu Ihnen auf die Wiese.
Wir bitten Sie dann, das Gelände bald zu verlassen, damit es zu keiner Durchmischung mit der nächsten Klasse kommt.

Auch wenn alles etwas anders als sonst ist: Wir sind sicher, dass Ihre Kinder trotzdem einen schönen Einschulungstag erleben werden!

Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf einen schönen Einschulungstag bei gutem Wetter!

Marc Adams (Schulleiter) mit dem ganzen Team der ARS

 

 


Online Angebote für die Kinder:

Schultanz (Vielen Dank an Dani Siggel (https://www.soulmateyoga.de/):
Video 1: https://m.youtube.com/watch?v=1W4ozjQZ3oI
Video 2: https://m.youtube.com/watch?v=mbKXvHHmnJk

Hilfreiche Ideen für die Praxis:
https://willkommen-in-lippe.de/aktuelles/ (Spiel- und Beschäftigungsideen)
https://www.deutsch4alle.at/alphabetisierung/ (Material zur Alphabetisierung)
https://www.planet-schule.de/sf/multimedia-lernspiele-detail.php?projekt=knietzsches-geschichtenwerkstatt (Geschichtenwerkstatt)
https://www.gesundmachtschule.de/kinder-mitmachseiten/beschaeftigungen-fuer-die-corona-ferien

Sportliche Ideen/Angebote
https://www.youtube.com/results?search_query=albas+t%C3%A4gliche+sportstunde+grundschule (ALBAs tägliche Sportstunde, ein Beispiel)
http://www.dtb-online.de/portal/gymcard/gymnastik-fitness/bewegung/kinderturnen/das-bewegte-kinderzimmer.html

Linkempfehlungen für Eltern/Familien:
https://www.schau-hin.info/
https://www.unicef.de/informieren/aktuelles/coronavirus-was-eltern-wissen-sollten
https://www.bildungsserver.de/Kinderbetreuung-in-der-Corona-Krise-12757-de.html
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/C/Coronavirus/Handreichung_COVID-19_Tipps_fuer_Eltern.pdf
https://www.zdf.de/kinder/logo/wichtige-infos-zum-coronavirus-100.html
https://kinder.wdr.de/


Seit September 2018 nimmt die Adam-Riese-Schule am Erasmus+-Projekt der Europäischen Union teil.

Unter dem Thema „We are all learners, let’s learn together“ arbeiten wir mit 5 weiteren Schulen aus Europa zusammen.


Herzlich Willkommen

Wir laden Sie ein, auf den nachfolgenden Seiten unsere Schule näher kennen zu lernen

  • Informationen über das Schulprogramm erhalten Sie ebenso wie Einblicke in Veranstaltungen und Projekte.
  • Wir freuen uns über Ihre Anregungen und wünschen Ihnen viel Spaß beim virtuellen Besuch unserer Schule.

Marc Adams  &  Maria Bommes
(Schulleiter)       (Stellvertretende Schulleiterin)


Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern schöne, erholsame Ferien! 🌞
Unseren Viertklässlern einen erfolgreichen Start an den neuen Schulen und alles Gute für die Zukunft! 🐞🍀🐷

Schöne Ferien an alle Kinder, Eltern und LehrerInnen ☀️🌺🍉🍟 Bleibt gesund! @ars_meerbusch @Fraeulein_Bu @FrauSpeicher @EschbachHerr @ars_head @frau_neu

Schule zu Corona-Zeiten:
eine Gemeinschaftsarbeit der Kinder der Notbetreuung @Frau_Tinte @Fraeulein_Bu @FrauSpeicher @ars_head @frau_neu @EschbachHerr

Ein weiteres Video zu unserem Schultanz:
https://youtu.be/mbKXvHHmnJk

@Frau_Tinte @Fraeulein_Bu @frau_neu @ars_head @EschbachHerr @FrauSpeicher

Load More...