Home

Video zum Ablauf und Ergebnis eines Corona Selbsttests


12.04.2021: Unterricht nach den Osterferien

Liebe Eltern,      

nach den Osterferien startet die Schule am 12. April 2021 mit Distanzunterricht. Dies bedeutet:

  • Ab Montag werden alle Kinder der ARS im Distanzunterricht beschult.
  • Der Distanzunterricht wird durch die Lehrkräfte noch unterstützt durch zusätzliche lernunterstützende Online-Meetings, um weiterhin bestmögliche schulische Unterstützung zu geben und damit der Kontakt bestehen bleibt.
  • Teilen Sie bitte der Klassenleitung so früh wie möglich, aber bis spätestens Sonntagmittag (11.04.) mit, ob Ihr Kind an der päd. Notbetreuung teilnehmen soll (und in welcher Zeit). Bitte teilen Sie auch kurz mit, wenn Ihr Kind zu Hause bleibt!
  • Bitte prüfen Sie, ob Ihr Kind die Notbetreuung besuchen muss, um so die Kontaktreduzierung zu unterstützen. Sollten Sie eine Betreuung benötigen, füllen Sie bitte den entsprechenden Antrag aus und schicken Sie ihn entweder per Mail an adam-riese-schule(at)meerbusch.de, schicken ihn per Fax oder werfen ihn in den Briefkasten am Tor an der Turnhalle bzw bringen ihn am Montag mit. Dies gilt auch, wenn Ihr Kind bisher angemeldet war.
  • Ist ihr Kind in der VGS / OGS, kontaktieren Sie bitte auch Frau Dümke.
  • Kinder der Notbetreuung sind bitte bis spätestens 8.15h in der Schule! Maskenpflicht herrscht in den klassenübergreifenden Gruppen der Notbetreuung ganztägig!

Zu den Schüler-Selbsttestungen in der Grundschule:

Dazu folgende Informationen aus der Schulmail:

„Schützen, Impfen und Testen
Für die Landesregierung ist es zentrales Anliegen, gerade in den
gegenwärtig herausfordernden Zeiten Bildungschancen für unsere
Schülerinnen und Schüler weitestgehend zu sichern und zugleich
bestmöglichen Infektions- und Gesundheitsschutz für die Kinder und
Jugendlichen, die Lehrkräfte und das weitere Personal an unseren Schulen
zu gewährleisten. Deshalb erfordert die Durchführung von Präsenzunterricht weiterhin die
Beachtung der strengen Vorgaben zur Hygiene und zum Infektionsschutz,
die in den Schulen zur Umsetzung kommen.
(….) Parallel dazu wird es ab der kommenden Woche eine grundsätzliche
Testpflicht mit wöchentlich zweimaligen Tests für Schülerinnen und
Schüler, Lehrkräfte und weiteres Personal an den Schulen geben. Hierzu
hat die Landesregierung alle notwendigen Maßnahmen getroffen.
Der Besuch der Schule wird damit an die Voraussetzung geknüpft, an
wöchentlich zwei Coronaselbsttests teilgenommen zu haben und ein
negatives Testergebnis vorweisen zu können. Die Pflicht zur Durchführung
der Selbsttests wird für die Schülerinnen und Schüler in der Schule
erfüllt. Alternativ ist möglich, die negative Testung durch eine
Teststelle nachzuweisen (Bürgertest), die höchstens 48 Stunden
zurückliegt. Schülerinnen und Schüler, die der Testpflicht nicht
nachkommen, können nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.
Vor allem die Grundschulen und die Primarstufen der Förderschulen können
die kommende Woche des Distanzunterrichtes dazu nutzen, die
verpflichtenden Selbsttestungen in den Schulen vor allem organisatorisch
vorzubereiten.“

Genau dies werden wir in der nächsten Woche intensiv vorbereiten und Ihnen auch selbstverständlich genauere Informationen über Ablauf usw. geben- sobald diese vorliegen.

Es werden keine Testungen durchgeführt, bevor Sie nicht ausreichend informiert wurden.

Für die Kinder der Notbetreuung wird dies aber wahrscheinlich schon in der nächsten Woche nach entsprechender Information erfolgen.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis und hoffe, mit Ihnen allen zusammen auch diese Phase möglichst problemlos und lernfördernd zu gestalten und bald wieder zu möglichst viel Präsenzunterricht zu kommen.

Mit freundlichen Grüßen,

Marc Adams
Schulleiter

Hier finden Sie das Anmeldeformular zur Betreuung:


08.04.2021 Update: Schulstart nach den Osterferien

Liebe Eltern,

nach den Osterferien startet die Schule am 12. April 2021 mit Distanzunterricht. Genauere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.schulministerium.nrw/presse/pressemitteilungen/ministerin-gebauer-eine-woche-distanzunterricht-fuer-groesstmoegliche

Weitere Informationen folgen morgen, am 09.04.2021.

Mit freundlichen Grüßen,

Marc Adams
Schulleiter


Liebe Eltern,

in der Schulmail vom 25.03. heißt es wie folgt:

“Aufgrund des derzeit absehbaren Infektionsgeschehens wird es nach den
Osterferien keinen Regelbetrieb mit vollständigem Präsenzunterricht in
den Schulen geben. Sofern es die Lage zulässt, soll der Schulbetrieb
bis einschließlich zum 23. April 2021 daher unter den bisherigen
Beschränkungen stattfinden (siehe die in der SchulMail vom 5. März
2021 übermittelten Vorgaben und Regelungen). “

Dies bedeutet, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt den Wechselunterricht nach den Osterferien zunächst fortsetzen.
Am Montag, den 12.04.21, startet die Gruppe A wie gewohnt. Die Einteilung der Gruppen und auch der tägliche Wechsel (nur freitags alle 2 Wochen) bleiben dann bestehen. Weitere Informationen oder evtl. Änderungen erhalten Sie so frühzeitig wie möglich über die Homepage sowie über ihre Klassenpflegschaftsvorsitzenden.


Das gesamte Kollegium der Adam-Riese Schule wünscht Ihnen und Ihren Familien erholsame Osterferien.


22.02.2021: Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb

Liebe Eltern,

am 12.02.2021 habe ich Ihnen die neueste Schulmail mit den Rahmenbedingungen für den Start in den Präsenzunterricht ab dem 22.02.21 zugesendet. Es geht nun wieder los, allerdings zunächst nur mit halber Kraft – anbei die wichtigsten Informationen zur Planung:

  • Wir sehen uns zunächst nur mit halben Klassen wieder, d.h. jede Klasse wird durch die Klassenleitung in eine Gruppe A und B geteilt.
  • Präsenzunterricht in der Schule:
  • Gruppe A: MONTAG und MITTWOCH
  • Gruppe B: DIENSTAG und DONNERSTAG
  • Der FREITAG wechselt, d.h. Gruppe A hat am 26.02. Präsenzunterricht, Gruppe B am 05.03. usw.
  • In der Gruppe B befinden sich alle Geschwisterkinder und die Kinder der Notbetreuung (sofern es nicht zu viele werden).
  • Offener Schulbeginn wie bisher, d.h. die Kinder können ab 7:55 Uhr in die Klassen.
  • Unterrichtszeiten sind unverändert:
  • Unterricht für Klassen 1 und 2 von 8:10 Uhr – 11:45 Uhr
  • Unterricht für Klassen 3 und 4 von 8:10 Uhr – 12:45 Uhr

Ich bitte Sie:

  1. Teilen Sie bitte so schnell wie Ihnen möglich ist der Klassenleitung per Mail o.ä. mit, ob Ihr Kind an den Tagen ohne Unterricht die Notbetreuung benötigt. Dies brauchen wir zur Einteilung der Gruppen.
  2. Falls Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen möchten, füllen Sie bitte den angehängten Antrag aus und senden Sie ihn uns zu (Fax/Mail/Postkasten) Im Falls eines OGS/VGS-Platzes geben Sie bitte auch Frau Dümke Bescheid.
  3. Die Gruppeneinteilung erhalten Sie schnellstmöglich durch die Klassenleitung.

Es gelten weiterhin – oder erst recht – die bekannten Hygienemaßnahmen: AHA-Regeln, Lüften und Maskenpflicht auf dem Schulgelände.

Bei weiteren Fragen stehen Ihnen die Klassenleitungen und ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Marc Adams
Schulleiter

Hier finden Sie das Anmeldeformular zur Betreuung: Antrag zur Betreuung ab 22.02.2021


Sponsoring Wettbewerb der Stadtwerke Meerbusch: Die Gemüse Ackerdemie – Auf den Acker, fertig, los!

Auch in diesem Jahr sind wir beim Sponsoring-Wettbewerb der Stadtwerke Meerbusch vertreten und benötigen Ihre Unterstützung! In der Gemüse Ackerdemie können Schülerinnen und Schüler direkt an unserer Schule auf dem eigenen Acker gemeinsam verschiedene Gemüsearten anbauen, pflegen und ernten.

Stimmen Sie ab für “Die Gemüse-Ackerdemie – Auf den Acker, fertig, los!” und helft uns somit dieses tolle Bildungsprogramm an unsere Schule zu holen.

Es geht ganz einfach:
1. Unser Projekt auswählen https://region-bewegen.de/stadtwerke-meerbusch/contributors/die-gemueseackerdemie-auf-den-acker-fertig-los/?item=1265
2. Mit Handynummer (vertraulich!!) registrieren
3. Den zugesandten Code eingeben

Jede Stimme zählt und bringt uns dem Preisgeld von max. 3.500 Euro etwas näher!!

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!


Februar 2020: Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb

Liebe Eltern,
wir alle hatten uns sicher erhofft, dass nach dem Lockdown im Januar nun die Schule wieder beginnt.
Die neue Schulmail des Landes NRW bestätigt nun das, was Sie bereits aus der Presse erfahren konnten: Alle Schulen in NRW bleiben bis zum 12.02.21 weiterhin geschlossen bleiben und es findet kein Präsenzunterricht statt.


Die wichtigsten Punkte der Schulmail lauten zusammengefasst:
„- Einerseits sind wir derzeit erleichtert über eine gewisse Entschleunigung des Infektionsgeschehens. Zumindest signalisieren die täglichen Zahlen der Neuinfizierten und auch die Inzidenzwerte insbesondere für Nordrhein-Westfalen eine hoffnungsvolle Entwicklung. Andererseits gibt es Virus-Mutationen, von denen wir noch nicht genau wissen, wie schnell sie sich verbreiten und wie gefährlich sie tatsächlich sind. Die Erkenntnisse aus Großbritannien, Irland und auch aus außereuropäischen Ländern sind jedenfalls beunruhigend und mahnen zur Vorsicht.
– Grundsätzlich muss der Präsenzunterricht bis einschließlich zum 12. Februar 2021 ausgesetzt bleiben. In allen Schulen und Schulformen wird der Unterricht grundsätzlich für alle Jahrgangsstufen als Distanzunterricht erteilt.
– Klassenarbeiten und Klausuren sollen in der Zeit vom 1. bis zum 12. Februar 2021 grundsätzlich nicht geschrieben werden.
– Die schulische Nutzung der Schulgebäude und Schulanlagen wird bis zum 14. Februar 2021 weitgehend untersagt bleiben.
– Das Betreuungsangebot bleibt weiterhin bestehen.“
aus: https://www.schulministerium.nrw.de/ministerium/schulverwaltung/schulmail-archiv/28012021-informationen-zum-schulbetrieb-vom-1-bis-zum


Sollte Ihr Kind bisher die Notbetreuung in Anspruch genommen haben, benötigen wir kein weiteres Formular.
Die bisherigen Rückmeldungen zeigen, dass die Angebote zum Distanzlernen und der Kontakte mit den Kindern per Videokonferenz insgesamt gut angelaufen sind. Dafür gilt mein Dank den Lehrern für die intensive Aufbereitung der Unterrichtsmaterialien, dem Team der OGS, aber auch Ihnen und Ihren Kindern für die positive Umsetzung zuhause, auch wenn wir wissen, dass dies zum Teil sehr anstrengend sein und den normalen Präsenzunterricht in der Schule nicht ersetzen kann. Auch, wenn diese Zeit gerade sicher an den Kräften aller zehrt, hoffe ich, dass wir auch die nächsten 2 Wochen noch mit Energie an diese Herausforderung herangehen.
Wir hoffen, dass wir uns dann ab Mitte Februar wieder hier in der Schule sehen können, zumindest auch tageweise. Sobald es genauere Informationen gibt, lasse ich Sie Ihnen zukommen. Sollten bis dahin Fragen auftauchen, wenden Sie sich weiterhin bitte an Ihre Klassenleitung.
Bisher bin ich erneut beeindruckt und stolz, wie tatkräftig die Kinder, unser Team und auch Sie an diese herausfordernde Situation herangehen. Es scheint, als wenn diese Bemühungen langsam Früchte tragen. Lassen Sie uns durch weitere 2 Wochen Kontaktminimierung versuchen, dass bald wieder Präsenzunterricht in den Schulen für die Kinder möglich wird!
Bleiben Sie bis dahin gesund, kraftvoll und möglichst oft entspannt.
Mit freundlichen Grüßen


Marc Adams
Schulleiter

Hier finden Sie das Anmeldeformular zur Betreuung: Anmeldung zur Betreuung bis zum 12. Februar



Online Angebote für die Kinder:

Schultanz (Vielen Dank an Dani Siggel (https://www.soulmateyoga.de/):
Video 1: https://m.youtube.com/watch?v=1W4ozjQZ3oI
Video 2: https://m.youtube.com/watch?v=mbKXvHHmnJk

Hilfreiche Ideen für die Praxis:
https://willkommen-in-lippe.de/aktuelles/ (Spiel- und Beschäftigungsideen)
https://www.deutsch4alle.at/alphabetisierung/ (Material zur Alphabetisierung)
https://www.planet-schule.de/sf/multimedia-lernspiele-detail.php?projekt=knietzsches-geschichtenwerkstatt (Geschichtenwerkstatt)
https://www.gesundmachtschule.de/kinder-mitmachseiten/beschaeftigungen-fuer-die-corona-ferien

Sportliche Ideen/Angebote
https://www.youtube.com/results?search_query=albas+t%C3%A4gliche+sportstunde+grundschule (ALBAs tägliche Sportstunde, ein Beispiel)
http://www.dtb-online.de/portal/gymcard/gymnastik-fitness/bewegung/kinderturnen/das-bewegte-kinderzimmer.html

Linkempfehlungen für Eltern/Familien:
https://www.schau-hin.info/
https://www.unicef.de/informieren/aktuelles/coronavirus-was-eltern-wissen-sollten
https://www.bildungsserver.de/Kinderbetreuung-in-der-Corona-Krise-12757-de.html
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/C/Coronavirus/Handreichung_COVID-19_Tipps_fuer_Eltern.pdf
https://www.zdf.de/kinder/logo/wichtige-infos-zum-coronavirus-100.html
https://kinder.wdr.de/


Seit September 2018 nimmt die Adam-Riese-Schule am Erasmus+-Projekt der Europäischen Union teil.

Unter dem Thema „We are all learners, let’s learn together“ arbeiten wir mit 5 weiteren Schulen aus Europa zusammen.


Herzlich Willkommen

Wir laden Sie ein, auf den nachfolgenden Seiten unsere Schule näher kennen zu lernen

  • Informationen über das Schulprogramm erhalten Sie ebenso wie Einblicke in Veranstaltungen und Projekte.
  • Wir freuen uns über Ihre Anregungen und wünschen Ihnen viel Spaß beim virtuellen Besuch unserer Schule.

Marc Adams  &  Maria Bommes
(Schulleiter)       (Stellvertretende Schulleiterin)


Wir freuen uns über die Wertschätzung unserer tollen Elternschaft! Vielen lieben Dank! 😊 @Frau_Tinte @ars_head @FrauSpeicher @frau_neu @Fraeulein_Bu @EschbachHerr

2

Bitte unterstützen Sie den Förderverein unserer Schule beim Sponsoring-Wettbewerb der Stadtwerke Meerbusch, damit unsere Schüler:innen bald am Projekt "Gemüse-Ackerdemie" teilnehmen können! Vielen Dank!
@ars_head
https://region-bewegen.de/stadtwerke-meerbusch/contributors/die-gemueseackerdemie-auf-den-acker-fertig-los/?item=1265

@ars_meerbusch *Bitte unterstützt den Circus Jonny Casselly Jr.*

Read more and donate here. Forward this message to your contacts to help my campaign reach its goal!
https://www.gofundme.com/f/bitte-untersttzt-den-circus-jonny-casselly-jr?sharetype=teams&member=8224670&utm_medium=social&utm_source=whatsapp&utm_campaign=p_na+share-sheet&pc_code=wa_co_dashboard_a&rcid=ea3d0576a7f840e0891713c691bc9c2b

Der Zirkus Casselly, mit dem wir mit unseren Schüler:innen auch bereits zwei Mal zusammen gearbeitet haben, bittet um Ihre und eure Unterstützung.
https://gofund.me/aa6bafe2

Load More...